Cranio-Sacrale Körpertherapie

Auf tiefster Ebene geschieht Heilung in der Stille ...

Nicole Fischer - Ich bin Diplomiert für Ihre Cranio-Sacrale Behandlung sowie Radiästhesie und Elektrosmog-Messung
Die Cranio-Sacral-Therapie bei der Anwendung im Kopfbereich bei Stress, Unruhe, Erschöpfung, Burnout, Migräne, Schlafstörungen etc.

Die Balance die der Körper braucht...

Eine Cranio-Sacral-Behandlung kann bei körperlichen und auch bei seelischen Beschwerden eingesetzt werden. Sie wirkt entspannend, kann Schmerzen lindern und steigert das Wohlbefinden.


Besonders bewährt hat sich die Cranio-Sacral-Therapie als Unterstützung bei folgenden Beschwerden:


Der Ursprung der Cranio-Sacral Therapie liegt in der Osteopathie. Es ist eine sanfte und zugleich tiefgreifende Form der Körperarbeit.


Die Grundlage der Cranio-Sacral Therapie ist die Gehirn-Rückenmarksflüssigkeit (Liquor cerebrospinalis), die unser Gehirn und Rückenmark umhüllt und für dieses System unter anderem als "Stoßdämpfer" dient. Der davon ausgehende craniosacrale Puls ist im gesamten Körper vorhanden und fließt während unseres ganzen Lebens. Die rhythmischen Eigenbewegungen des cranio-sacralen Systems können ertastet und somit Blockaden aufgespürt und gelöst werden.


Das craniosacrale System beeinflusst alle anderen Systeme im Körper - Atmung, Herz-Kreislauf, Verdauung, Skelett-Muskulatur, Lymphe, Hormone.


Ziel einer Cranio-Sacral-Behandlung ist ein freier, gleichmäßiger Rhythmus des craniosacralen Pulses. Damit wird dem Körper die Möglichkeit gegeben, sich selbst zu regulieren und von Schmerzen zu befreien.


Speziell abgestimmte Techniken führen zu einer besseren Durchblutung und Beweglichkeit der Muskeln und des gesamten Bewegungsapparates. Es kommt zu einer tiefen Entspannung und Harmonisierung der Körpersysteme - das aktiviert, regt die Selbstheilung an und stellt das natürliche Gleichgewicht im Körper wieder her.


Stress und Reizüberflutung lassen das Nervensystem und den Körper nicht zur Ruhe kommen.

Die durch eine Cranio-Sacral-Behandlung erreichbare, tiefe Entspannung kann dem Körper beim „Entschleunigen“ helfen. Auch seelische Blockaden, die meist Auswirkungen auf verschiedene Körpersysteme haben, können mit einer Cranio-Sacral-Behandlung gelöst werden.

Ich führe keine Behandlung durch bei: ärztlich nicht abgeklärten Beschwerden, Schwangerschaft, Babys und Kleinkindern


Eine Cranio-Sacral-Behandlung dauert etwa 45-60 Minuten und kostet 70 Euro.

Während, vor und nach der Behandlung

Die Cranio-Sacral-Behandlung findet in bequemer Kleidung (am besten Baumwolle/Naturfaser) auf der Massageliege statt.


Für eine optimale Wirkung sollte Ihre letzte Mahlzeit zumindest 3 Stunden und Ihr letztes Sport-Training mindestens 12 Stunden zurück liegen.


Eine Cranio-Sacral-Behandlung ersetzt keine ärztliche Therapie, kann diese aber sinnvoll ergänzen. Bitte klären Sie Ihre Beschwerden immer zuerst mit Ihrem Arzt ab!


Ich arbeite immer und ausnahmslos innerhalb der Grenzen des Klienten, sodass keine körperlichen, geistigen oder emotionalen Prozesse gestartet werden, zu denen Sie nicht bereit sind.

Cranio-Sacrale Behandlung an der Kundin

IMPRESSUM

DSGVO

©2021 Cranio-Fischer. All rights reserved

Designed by WebDesign-Alcor